WLSB Info-Tour 2018

Bezahlbare Hallenkapazitäten für Sportvereine: Fachseminar Freiluft-Sporthalle

Viele Vereine kennen gerade in den Wintermonaten das große Problem der mangelnden Hallenkapazität. Der Bau einer Freilufthalle bietet die Möglichkeit einfach, schnell und kostengünstig mehr Sporträume zu schaffen. Die Kosten für den Bau und den Unterhalt einer Freilufthalle sind vergleichsweise gering, da beispielweise keine Heizkosten anfallen.

Da der Württembergische Landessportbund (WLSB) als Dachverband des organisierten Sports in Württemberg die finanzielle Förderung und Fachberatung beim Bau von Sportstätten zu seinen Kernaufgaben zählt, möchten wir Sie herzlich zur WLSB-Infotour: Freiluft-Sporthalle – Konzeption, Bau und Unterhalt einladen.

In Vorträgen und einer anschließenden Hallenbegehung erfahren Sie alles über die Vorzüge von Freilufthallen sowie deren Finanzierung und Förderung. Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich gesorgt.

Alles auf einen Blick:

Was?   WLSB-Infotour: Freiluft-Sporthalle – Konzeption, Bau und Unterhalt
Wann? Dienstag, 23. Oktober 2018, 18.00 Uhr bis ca. 20.15 Uhr
Wo?     TSG Hofherrnweiler-Unterrombach (Vereinsheim „TSG-Sporttreff“ – VR-Bank Sportpark), Bohnensträßle 20, 73434 Aalen-Hofherrnweiler
Kosten? Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung jedoch erforderlich.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 2.