Information

Die McArena Freiluft-Sporthalle

Eine echte Innovation im Sportstättenbau

Der Zustand und die Verfügbarkeit von Sportstätten werden von vielen Gemeinden, Kommunen und Vereinen in Deutschland als großes Problem angesehen. Der Modernisierungs- und Sanierungsstau ist eine große Herausforderung in der Sport- und Vereinsentwicklung. Die Nachfrage nach überdachten, regeloffenen und multifunktionalen Sportanlagen wächst stetig an, denn insbesondere Sporthallen und Hallenkapazitäten sind vielerorts ein großer Engpass.

Zukunftsfähige Sportstättenplanung muss aber auch die gesellschaftlichen Veränderungen, schulpolitische Entwicklungen, eine zunehmende Ausdifferenzierung des Sportangebotes und die finanzielle Situation der Sportanbieter berücksichtigen. Die McArena Freiluft-Sporthalle greift diese Aspekte auf und vereint sie in einem nachhaltigen Konzept für den Sportstättenbau.

Als Freilufthalle ist die McArena eine innovative Mischung aus Sportplatz und Sporthalle. Dabei vereint sie die Vorzüge beider Systeme und bietet den Sportlern eine allwetter-taugliche Sportanlage und gleichzeitig die Möglichkeit ganzjährig Sport in natürlicher Atmosphäre an der frischen Luft zu treiben – der gesündesten Form der Sportausübung. 

Die McArena Freilufthalle ist ein modulares Sportstättensystem, welches für unterschiedliche Hallen-Typen als 1-Feld-, 2-Feld- oder 3-Feldhallen umgesetzt werden kann. Der Sportboden und die Sportausstattung können jeweils individuell ausgewählt werden. Die Freilufthalle McArena kann damit an das zu errichtende Sportangebot eines Vereins oder einer Kommune angepasst werden und vereint viele Nutzer unter einem Dach. Neben der reinen Sportnutzung eignet sich die Freilufthalle auch für Veranstaltungen, Feste und Feiern. Hierfür wird der Sportbodenbelag bei Bedarf mit einem mobilen Abdecksystem geschützt und kurzfristig wird aus einer Sport- eine Veranstaltungsfläche.

Zahlreiche Kommunen und Sportvereine konnten wir bereits von den Vorteilen der McArena Freilufthalle überzeugen. Gerne unterstützen wir auch Sie bei der Schaffung neuer Sportstätten und Sporthallen, nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf.

Virtueller Rundgang durch die McArena
Die Montage einer McArena Freilufthalle im Zeitraffer
McArena Freilufthalle im Detail

Hallenkonstruktion

Eingeschossige, offene Halle als feuerverzinkte Stahlkonstruktion mit Sattelform. Hallenhöhe von 4,60m an der Außenseite ansteigend bis Hallenmitte auf 6,30m.

Erdarbeiten

Rohbau- und Bodenarbeiten sowie Fundamentierung nach statischen Vorgaben, optional Asphalttragschicht und Pflasterarbeiten.

Überdachung

Großzügiger Dachüberstand von 1,50m an allen Seiten. Dacheindeckung aus bandverzinktem Stahltrapezblech und unterseitigem Anti-Kondensat-Vlies.

Bandensystem

Umlaufendes Bandensystem 1m hoch aus geräuscharmen Sandwichpanelen inklusive PU-Schaumkern, trittsicher durch beidseitiges Stahlblech. Installation von Bandenwerbung möglich.

Ballfangnetze

Geschlossener Käfig mit Netzen aus Polypropylen, Maschenweite 45 mm, Netzstärke 4 mm. Verschleißarme Befestigung mittels Rundrohrkonstruktion.

LED-Beleuchtung

Ballwurfsicheres LED-Beleuchtungssystem für energieeffizienten und wartungsarmen Betrieb. Ausleuchtung nach DIN EN 12193 mit über 300 lx

Elektro-Installationen

Montage und Anschluss der Beleuchtung, Verlegung aller elektrischen Leitungen, Energieversorgung mit fertig verdrahtetem Freiluftverteilerschrank

Fußball-Tore

Fußballtore mit den Maßen 4x2x1,35 m (BxHxT). Jeweils ein klappbarer Torbügel dient als Eingang/Ausgang zum Spielfeld. Barrierefreie Konstruktion, für Rettungstragen und Rollstühle geeignet.

Entwässerung

Umlaufende Installation von Händedachrinnen inklusive Fallrohr bis Oberkante Boden.

Individuelle Gestaltung

Umsetzung in den Vereinsfarben oder Integration von Sponsoren in das Erscheinungsbild der Anlage.

Sportbodenbelag

Der Sportboden kann individuell bestimmt werden. Egal ob Kunstrasen, Kunststoff, Beach-Sand oder Asphalt - alles ist möglich!

Planungsleistungen

Individuelle Standort-Analyse, prüffähige Statik und komplette Bauleitung von der Gründung bis zur Eröffnung.

Sportausstattung

Multifunktionalität wird hier groß geschrieben. Sie bestimmen die Sportausstattung und Nutzungskonzeption selbst.